ÜBER ANDREA

Vision

Andrea ist ein Katalysator, der einen nachhaltigen Wandel im Glaubenssystem der Christen herbeiführen will. Seine Einsichten haben zahllose Menschen auf der ganzen Welt dazu befähigt, die Grenzen des Reiches Gottes jederzeit und überall explosionsartig zu erweitern.

4 Grundsteine von Andreas Lehre

 

Identität

Andrea glaubt fest daran, dass Gott, bevor er uns sagt, was wir tun sollen, zuerst offenbart, wer wir sind, damit wir aus unserer Identität heraus leben können.

 

Heilung

Wenn du nicht die Gabe der Heilung hast, mach dir keine Sorgen. Christus in dir hat sie! Andrea rüstet Menschen leidenschaftlich und praktisch für den Heilungsdienst aus.

 

Prophetie

Andrea ist davon überzeugt, dass wir nur in dem Maße prophetisch sein können, wie wir aus der Perspektive Gottes sehen. Sagen, was Gott sagt, indem wir sehen, was er sieht.

 

Evangelisation

Wir brauchen mehr Leute für den großen Auftrag mit großem Mitgefühl! Andrea glaubt, dass die Dunkelheit dadurch zurückgedrängt wird, dass wir Liebende werden!

Empfehlungen

Es ist mir eine Ehre, Andrea nicht nur als Arbeitskollegen, sondern auch als guten Freund bezeichnen zu können. Seine makellose Integrität veranlasst ihn, niemals Kompromisse einzugehen, die von dem abweichen, was nach dem Wort Gottes getan werden kann, und sein Herz für die Menschen drängt ihn mit Liebe dazu, etwas zu verändern. Er ist ein seltenes Geschenk an den Leib Christi, indem er das Licht des Reiches Gottes in einer Vielzahl von Diensten zum Leuchten bringt.

Paul Rapley

Evangelist

Was mich am meisten beeindruckt hat, als ich Andrea zum ersten Mal traf, war seine innige Beziehung und Freundschaft mit Jesus. Ich weiß auch, dass Andrea eine echte Gabe hat, alltägliche Gläubige zu aktivieren, indem er einen vom Heiligen Geist ermächtigten Lebensstil im Alltag lebt. Er ist für viele Kirchen eine große Ermutigung, die Gaben des Heiligen Geistes für die Evangelisation zu lehren. Ich empfehle Andrea Di Meglio sehr als großartigen Lehrer und Ausrüster im Leib Christi, aber noch mehr als ein großartiges Vorbild für jemanden, der als Freund Jesu einen natürlich übernatürlichen Lebensstil lebt.

Jason Chin

Love Says Go Ministries

Andrea di Meglio macht Heilung und Evangelisation so einfach, ein Kind könnte es tun! Ich kenne keine bessere Lehre oder Präsentation, um dich ins Übernatürliche zu katapultieren.

www.sidroth.org

Sid Roth

Gastgeber It’s Supernatural!

Andrea ist ein erstaunlicher Mann, der lebt, was er lehrt. Er verbringt sein Leben damit, im Glauben herauszutreten und ein übernatürliches Leben zu führen, während er andere auf diese Reise mitnimmt. Er ist eine Führungspersönlichkeit, die sich leidenschaftlich dafür einsetzt, Menschen auszurüsten und zu befähigen, authentisch zu leben, was sie glauben!

John Redenbo

Visionärer Stratege und Marktführer

Biographie

– Im Angesicht des Todes –

Andreas Mutter hatte mit 18 Jahren eine Nahtoderfahrung, in der sie ein beruhigendes und friedegebendes Licht sah. Nach diesem Erlebnis machte sie sich auf die Jagd nach merkwürdigen “geistlichen Dingen” da sie nun wusste, dass der Tod nicht das Ende ist. Hungrig nach esoterischen- und okkulten Erlebnissen, begleiteten zusätzlich leichte Drogen wie Alkohol und Cannabis ihr Leben. Sie wollte dieses Licht, das sie bei der Nahtoderfarhung sah, wieder finden. Aber sie suchte am falschen Ort. Als seine Mutter 21 Jahre alt war, hatte er das Privileg das Licht der Welt zu erblicken (Damit ist Andreas Geburt gemeint). Und sein Vater? Dieser hatte Aggressions-, Drogen-, und wahrscheinlich noch andere Probleme. Er drohte mehrmals Andrea umzubringen. Und als es einmal sehr kritisch wurde, flüchtete seine Mutter mit ihm in ein Heim, um in Sicherheit zu gelangen.

– Zwei Welten prallen aufeinander –

Die logische Konsequenz der Wutausbrüche seines Vaters, war die Scheidung. Geplagt von Ängsten und ohne Vater aufwachsend, erwartete Andrea nicht gerade eine rosige Zukunft. In der Schule ist er immer wieder negativ aufgefallen. Auch hatte er regelmässig Albträume und wachte schreiend auf. Eine Welt, die wir nicht mit unseren natürlichen Augen sehen, machte sich bei ihm sichtbar. Er sah Dinge, welche er nicht sehen wollte, und hörte Stimmen, welche er nicht hören wollte. Es war die absolute Finsternis für Andrea! Aber er wusste: Wenn es das Böse gibt, muss es auch das Gute geben. Ab und zu spürte er auch einen übernatürlichen Frieden, der bei ihm war, oder hörte eine hörbare Stimme welche sanft seinen Namen rief.

– Gott schenkt neues Leben –

Als Andrea etwa 11 Jahre alt war, erzählten Freunde aus dem Nachbardorf Andrea und seiner Mutter von Jesus. Darauf begegnete ihm und seiner Mutter der einzige Gott, der frei macht und Freude schenkt. Durch das Eingreifen von Jesus veränderte sich seine Mutter drastisch. Sie hörte auf, Suchtmittel zu konsumieren und fing an, ihr Leben in den Griff zu bekommen. Andrea war fasziniert zu sehen, wie Gott das Leben seiner Mutter veränderte. Er selbst wollte diesen Jesus aber nicht zu nahe an sein Herz lassen. Dadurch war Andreas Leben immer noch von vielen Ängsten geprägt. Er hatte zum Beispiel so Angst vor der Dunkelheit, dass er erst mit etwa 13 Jahren aufhörte, bei Licht zu schlafen. Irgendwann erkannte Andrea, dass auch er Jesus brauche. Als Andrea 17 Jahre alt war, kam er das erste mal zerbrochen vor Gott. Es war im November 2007. Er erzählte Ihm, dass ich er sich sein Leben lang etwas vorgemacht hatte. Er hatte immer selbst versucht, stark zu sein, keine Gefühle zuzulassen und hat sich all die Jahre gesagt, dass es ihm nichts ausmacht, ohne Vater aufzuwachsen. Da brachen alle Dämme, welche Andrea um sein Herz gebaut hatte. Er durfte erleben wie Gott für ihn zum Vater wurde und sich um ihn kümmert. Seinem leiblichen Vater konnte er Vergebung zusprechen. Auch wurde Andrea frei von den Angsterlebnissen, die er regelmässig hatte.

– Und jetzt? –

Heute darf Andrea wortwörtlich täglich erfahren, was es bedeutet, von Gott geliebt zu sein. Da er diesen kraftvollen und liebenden Gott persönlich erlebt, möchte Andrea anderen Menschen die Chance geben, Ihn auch kennenzulernen.

Lebenslauf

2019 – Mai

Die Produktion von «Christ in You: The Voice» feierte seine Weltpremiere.

2018 – November

Gast bei der «Sid Roth it’s Supernatural» Show.

2018 – Oktober

Sein erstes Buch “Was siehst du?» wurde publiziert.

2017 – November

Dienst auf der bekannten " Revolutions-Konferenz" in Rio de Janeiro, an der mehrere Tausend brennende Christen teilnahmen.

2017 – Januar

Die Produktion von «Christ in You: The Movie» feierte seine Weltpremiere.

2015 – Juni

Absolvierte das Vineyard Leiterschafts Training ab.

2014 – Mai

Absolvierte alle drei Jahre der Bethel School of Supernatural Ministry.

2010 – August

Beendete erfolgreich seine Informatiklehre.

© 2020 SILOAM PRODUCTIONS. ALLE RECHTE VORBEHALTEN.

de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman
X